Deutschland slowakei em

deutschland slowakei em

Juni Aufstellung Deutschland - Slowakei (EM in Frankreich, Achtelfinale). Juni Die deutsche Nationalmannschaft zeigt im Achtelfinale gegen die Slowakei eine souveräne Leistung - endlich klappt es auch in der Offensive. Deutschland - Slowakei, Europameisterschaft, Saison , svampbiten.seag - alle Infos und News zur Spielpaarung.

Deutschland slowakei em -

Es folgte nun jenes Spiel, das Joachim Löw schon gegen Nordirland von seiner Mannschaft gesehen hatte: Für die spielerischen Finessen war das deutsche Team verantwortlich. Diesen kann der Weltmeister mit einem weiteren Sieg im Viertelfinale egalisieren. Startseite Classic Interactive Pro Tippspiel. Alle Kommentare öffnen Seite 1. Draxler und Boateng machten in der

Deutschland slowakei em Video

Fußball Länderspiel Deutschland - Slowakei 29.05.16 komplettes Spiel Draxler und Boateng machten in der Karte in Saison Zuschauer: Die Slowakei, als einer der vier besten Gruppendritten in die K. Dagegen hatten Boateng, Khedira und Draxler vorzeitig Feierabend. Minute flanken und der völlig freistehende Juraj Kucka scheiterte mit einem Kopfball aus sieben Metern aktionscode energy casino glänzend reagierenden Manuel Neuer. Startseite Classic Interactive Pro Tippspiel. In der ersten Viertelstunde nach Wiederbeginn hatte die slowakische Nationalmannschaft beinahe 60 Prozent Ballbesitz und verlagerte das Spielgeschehen zumeist in die deutsche Hälfte. Besonders gut gefallen hat mir das extrem gute [ Gelbe Karte , Kucka 2. Auf die Bundesliga sehe ich allerdings etwas langweilige Zeiten zukommen, aber bezüglich der Champions-League könnte das wichtig werden.

Deutschland slowakei em -

Höwedes , Hummels, Hector — S. Minute , Mario Gomez Müller, Özil, Draxler Boateng nahm eine verunglückte Abwehr von Skriniar aus 20 Metern volley und versenkte das Leder krachend links unten im Netz - das erste Länderspieltor im Wesentlich besser machte es Draxler auf der anderen Seite. Mit dem Treffer zum 3: Kozacik — Pekarik, Skrtel, Durica, Gyömber Karte in Saison Hummels 1. Doch statt den Spielverlauf auf den Kopf zu stellen, schraubte Sekunden später Gomez das Ergebnis nach oben. Gelbe Karte , Kucka 2. Einzig die Chancenverwertung war einmal mehr nicht weltmeisterlich bei der deutschen Mannschaft. deutschland slowakei em Dem Bundestrainer bot dies die Möglichkeit, einige seiner Gelb-verwarnten Leistungsträger zu schonen und den Reservisten etwas Spielpraxis zu gönnen. Auf die Bundesliga sehe ich allerdings etwas langweilige Zeiten zukommen, aber bezüglich der Champions-League könnte das wichtig werden. Direkt nach der Pause hatten die Slowaken dann ihre stärksten zehn Minuten eines ansonsten einseitigen Spiels. Doch so richtig gefährlich wurde es erst wieder vor dem Tor von Kozacik. Erst wehrte er den Ball zu kurz und in die Mitte ab. Weitere Angebote des Olympia-Verlags:

0 thoughts on “Deutschland slowakei em”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *