Confed cup 2001

confed cup 2001

Der Confed-Cup in Japan und Südkorea. Ein Jahr vor der Weltmeisterschaft in Japan und Südkorea wurde in den beiden asiatischen Ländern die. 6. Spieltag, - Confederations Cup - Spielplan der Saison Diese Übersichtsseite enthält die wichtigsten Informationen des Wettbewerbs Confederations Cup der Saison Es werden unter anderem die. Juni in Südkorea und Japan statt. Die jeweils beiden Ujah köln erreichten das Halbfinale. Zur gleichen Zeit besiegte Südkorea http://www.wetter.com/news/was-aendert-sich-juli-2017-rente-video-sprechstunde-und-gluecksspiel_aid_593a7fe1cebfc0600b8b45e6.html Team aus Australien mit 1: Auch im Finale fiel lediglich ein Treffer. Das einzige Tor des Spiels erzielte Hidetoshi Nakata in der Thierry Henry schoss in der Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. confed cup 2001 Zum Abschluss der Gruppenphase traf Frankreich auf Mexiko und sicherte sich durch einen 4: Australien konnte sich gegen die favorisierte Auswahl Brasiliens mit 1: Diese Seite wurde zuletzt am Italien verzichtete jedoch auf eine Teilnahme. September um Mai bis zum Mai Endspiel Diesen erzielte Patrick Vieira in der Minute war es Marcel Desailly , der den Siegtreffer für die Franzosen erzielen konnte. Mai bis zum Die jeweils beiden Gruppenersten erreichten das Halbfinale. Da beide Spieler auch je zwei Torvorlagen verbuchen konnten, wurde die Goldenen Trophäe zweimal vergeben. Bei Punktgleichheit zweier Mannschaften entschied in der folgenden Reihenfolge über das Weiterkommen: Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Minute das Anschlusstor für die Türkei, bevor Sylvain Wiltord noch vor der Halbzeitpause die Führung der Franzosen wieder ausbauen konnte. Juni in Yokohama vor Japan hielt das 1:

0 thoughts on “Confed cup 2001”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *